Planung der Strecken

Planen Sie Ihre Strecken um die optimalen Touren zu kombinieren.

Kapitel 8

Kapitel sechs: Planung der Strecken. Zusätzlich zu den Stationen mit fester Anschrift, können wir innerhalb von Szenarien auch Strecken wie etwa Fahrradwege oder Fahrstraßen als Aufträge anlegen und anschließend in Touren integrieren. Hierzu gehen wir mit der Maus auf die Google Maps Karte in Szenarien und machen einen Rechtsklick auf den Startpunkt der erforderlichen Strecke und anschließend am Endpunkt erneut einen Rechtsklick. Ein Hinweis: Anhand des Anfangs- und Endpunktes erkennt die Software automatisch, in welcher Fahrtrichtung wir die Straßenreinigung vorgegeben haben. Nach der Eingabe des Endpunktes erscheint ein Hinweisfeld. Wir klicken auf "Ja" und ein neues Eingabe Fenster erscheint. Hier tragen wir alle erforderlichen Angaben ein und klicken anschließend auf "Speichern". Anschließend erscheint die eben von uns erstellte Strecke mit zwei weißen Pins und einer schwarzen Verbindungslinie auf der Karte. Zur Orientierungszwecken sehen wir den Startpunkt mit einem S im Pin. Das steht für Strecke und den Endpunkt mit einem durchgestrichenen S markiert. Diese Strecke ist nun auch im Kasten rechts unten in unverplante Aufträge mit einem S - Symbol ersichtlich. Nun können wir die Strecke, wie alle anderen Aufträge, manuell der bisherigen Tourenplanung hinzufügen. Die nun verplante Strecke nimmt daraufhin die Farbe der Tour an und die Pins transformieren sich in runde Kreise mit einem schwarzen Rahmen. Der runde Kreis ist der Startpunkt und der Endpunkt wird als Kreis mit einem schwarzen Punkt in der Mitte abgebildet.

Trackfox Winterdienst Software
GPS D. Sturm GmbH
Am Stichkanal 41
14167 Berlin

Kontaktieren Sie uns

Tel.: (030) 250 98 531

Fax : (030) 250 98 530

Email: [email protected]

© Copyright trackfox Software

© 2022 TRACKFOX – Webdesign Berlin